Kursinformationen zu covid-19


Liebe TeilnehmerInnen,
Die Sicherheit aller Künstler und Teilnehmer steht an erster Stelle.

Quelle Pixabay.de

Um zu gewährleisten, dass sich alle in den Druckräumen wohl & sicher fühlen, gelten weiterhin folgende Maßnahmen:


- Es gilt eine Maskenpflicht beim Betreten und innerhalb der Werkstatt.

- Begrenzte Teilnehmer-Anzahl.
- Verstärkter Einzelunterricht.
- Regelmäßiges Lüften, als unterstützende Maßnahme ist  ein Luftfilter vorhanden.
- Einzelarbeitsplätze mit eigenem Werkzeug/Material.
- Es gelten die allgemeinen Hygiene-Maßnahmen: Abstand, Hygiene, Alltagsmasken.

Weitere Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung oder vor Ort. Gerne können Sie bei Fragen Kontakt zu mir aufnehmen.
Ich freue mich auf Ihren Besuch!


Stand 08. März 2021


In Niedersachsen sind Bildungsveranstaltungen aufgrund der Coronapandemie nicht gestattet.

"Im Bereich der außerschulischen Bildung, vor allem in Volkshochschulen, Musikschulen und Einrichtungen der kulturellen Bildung, ist der Präsenzunterricht untersagt."


Die neusten Beschlüsse sehen bislang vor, dass ein Präsenzkurs mit mehr als zwei Teilnehmern weiterhin nicht möglich ist.

 

Aus diesem Grund müssen erneut alle Workshops für den Monat März verschoben werden. Alle angemeldeten TeilnehmerInnen werden hierzu in den nächsten Tagen informiert.


Vielen Dank für Ihre Verständnis und bleiben Sie weiterhin gesund!